zur Startseite des Kalenderlexikons Tag der Katastrophenvorbeugung
Tag: 2. Mittwoch im Oktober    Gedenktag: 1990 - 1999 und ab 2002
StartseiteImpressumNutzungshinweisQuellenLinksE-Mail
Wohin?
Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör
bitte wählen Sie:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z *
Stichwortsuche:
Stichwortsuche

Im Jahr 2016 am 14.12.

1989 hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen das Jahrzehnt von 1990 bis 1999 zur Dekade der Katastrophenvorbeugung ausgerufen. Ziel dieser Dekade ist es, auf nationalstaatlicher Ebene zu einer Abschätzung der Gefährung durch Naturkatastrophen zu kommen und Pläne zur Vorbeugung und zum Katastrophenschutz zu entwickeln. Zusätzlich sollen Frühwarnsysteme geschaffen werden.

In diesem Zusammenhang hat die Generalversammlung auch beschlossen, während dieser Dekade jeweils jeden zweiten Mittwoch im Oktober als Internationalen Tag der Katastrophenvorbeugung zu begehen.

2001 hat die Generalversammlung entschieden, den „Internationalen Tag der Katastrophenvorbeugung“ als Gedenktag weiterhin aufrecht zu erhalten (Resolution 56/195 vom 21. Dezember). Der Tag soll dabei als Vermittler zur Förderung einer globalen Kultur zur Verminderung von Naturkatastrophen dienen.

 

siehe auch:
  Die Mottos der vergangenen Jahre


ZurückZurück zum Anfang der Seitezum Anfang der Seite
 Startseite Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör  

© 2000..2017 by Thomas Melchert

... benötigte Zeit zum Erstellen der Seite: 0,02 Sekunden ...