zur Startseite des Kalenderlexikons China (historisch)
  
StartseiteImpressumNutzungshinweisQuellenLinksE-Mail
Wohin?
Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör
bitte wählen Sie:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z *
Stichwortsuche:
Stichwortsuche

 

Ein etwa um die Zeitwende erschienenes Handbuch (Drei-Zyklen-Kalender) von LIU HSIN berichtet über die Geschichte der chinesischen Astronomie bis ins 3. Jahrtausend v. Chr. Außergewöhnliche Himmelserscheinungen wurden von den beamteten Hofastronomen der chinesischen Kaiser sorgfältig beobachtet und sind häufig bis heute überliefert. Diese Chroniken sind für Forscher eine sehr wertvolle Fundgrube, da in ihnen das Auftauchen von Novae, Kometen usw. überprüft werden kann. Auch Finsternisse wurden auf diese Weise überwacht. Schon Ende des 3. Jahrtausends sollen die beiden Astronomen HI und HO zum Tode verurteilt worden sein, weil sie ihre Pflichten vernachlässigten und versäumten, das Eintreten einer Sonnenfinsternis rechtzeitig zu melden.

Die Bewegung der Planeten und des Mondes war dagegen erst etwa im 1. Jahrtausend v. Chr. soweit erforscht, daß genügend genaue Vorausberechnungen der Erscheinungszeiten und Finsternisse möglich waren.

Kalender:
Im alten China wurde ein Lunisolarjahr benutzt. Für die dazu notwendige Interkalation von Schaltmonaten hat auch hier die Entwicklung zum Metonischen Zyklus von 19 Jahren geführt. Es gab keine Jahreszählung. Statt dessen wurden die Jahre bezeichnet durch eine Kombination eines (unübersetzbaren) Symbols aus der chinesischen Naturphilosophie und einem Tierzeichen (nicht identisch mit den Tierkreiszeichen der europäischen Astrologie). Es existierten 10 Symbole und 12 Tierzeichen, die jeweils zyklisch durchlaufen wurden. In einem 60jährigen Zyklus hat damit jedes Jahr eine eindeutige Bezeichnung. Die großen Zyklen von 60 Jahren Länge wurden durch die Angabe eines darein fallenden wichtigen Ereignisses oder die Nennung einer Herrscherpersönlichkeit der Epoche gekennzeichnet.


ZurückZurück zum Anfang der Seitezum Anfang der Seite
 Startseite Lexikon Kalender Berechnen Feiertage Gästebuch Programme Zubehör  

© 2000..2017 by Thomas Melchert

... benötigte Zeit zum Erstellen der Seite: 0,01 Sekunden ...